Meine Highlights des ersten Halbjahres 2017 in Bildern – Fotoparade

Kaum zu glauben, aber wahr. Das erste Halbjahr von 2017 ist schon längst wieder um.
Dabei bin ich gar nicht so viel rumgekommen, wie eigentlich mal geplant war und dieses Halbjahr ist nur so an mir vorbei gerauscht. Denn ich habe nur meine in 2016 gestartete Australienreise beendet und war jeweils ein verlängertes Wochenende in Stockholm und Den Haag, ansonsten habe ich überwiegend nur gearbeitet… Aber es ist ja immer so. Es kommt meistens anders als man denkt. Nun gut. Vielleicht wird das zweite Halbjahr von 2017 wieder besser. Ich hoffe sehr.
Weiterlesen

Nullarbor Plain Adventure – Teil 2

Nach einer gefühlten Ewigkeit, habe ich es endlich geschafft. (Entschuldigt bitte das Ihr so lange darauf warten musstet..)
Es geht weiter mit dem zweiten Teil unseres Trip entlang der Nullarbor Plain! 🙂 Diesmal möchte ich euch alles weitere erzählen vom Koonalda Homestead bis nach Adelaide. Los gehts:

Koonalda Homestead – Eucla – Ceduna – Coodlie Park

Gegen 6:30 Uhr weckte uns Annelies mal wieder, da heute ein paar Dinge auf unserer To-Do-Liste standen. Es wurde gefrühstückt, die Sachen zusammen gepackt und es ging dann auch schon wieder weiter. Erster Stopp: Bunda Cliffs Lookout bei Eucla. Die Bunda Klippen bilden einen Teil der längsten ununterbrochenen Linie der Seeklippen in der Welt. Sie sind der südliche Rand der Kalksteinplatte, die die Nullarbor Ebene bildet und sich weit im Landesinneren erstreckt.

Weiterlesen

Nullarbor Plain Adventure (von Perth bis nach Adelaide) – oder 4220 km in 9 Tagen! Teil 1

4.220 km Route und nur 9 Tage Zeit. Ein Ding der Unmöglichkeit? Nicht in Australien!
Denn das ist genau die Strecke und die Anzahl an Tagen die wir Zeit hatten, um von Perth nach Adelaide zu gelangen (und das in der Weihnachtszeit!). Aber zum Glück nicht alleine, denn wir waren so „schlau“ und haben uns in eine Tour eingebucht. Was ich jederzeit wieder tun würde, für diese Strecke. Da man so Dinge sieht, die einem sonst möglicherweise verborgen bleiben.

Wir haben bei dieser Tour folgende Ortschaften gesehen:

Weiterlesen

6 Tipps für deinen Aufenthalt in Perth

Endlich war es soweit. Mein Traum wurde wahr und nach 2,5 Jahren flog ich endlich für 4 Wochen am 09.12.2106 zurück in mein Herzensland: Australien. ❤

Perth, die mit Abstand größte & abgelegenste Hauptstadt Western Australiens, war für die nächste Woche unser neues zu Hause. Ich persönlich habe in dieser wundervollen Stadt bereits 3 Monate gelebt – im Jahre 2014 als AuPair. Trotzdem habe auch ich noch nicht alles gesehen. Daher freute ich mich umso mehr auf das Wiedersehen und wollte nun meinem Freund alles zeigen. 🙂
Wenn du mal nach Perth möchtest, würde ich dir empfehlen mindestens eine Woche einzuplanen. Ich will dir im folgenden Artikel gerne ein bisschen Inspiration geben für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in & um der Stadt.

Weiterlesen

Liebster Award – Numero 2

Das jibbet nicht. Ich wurde erneut nominiert! 🙂 Und zwar für den altbekannten Liebster Award. Okay, jeder der den Liebster Award nicht kennt, hier eine kurze Erklärung: Dieser „Award“, der doch gar keiner ist, weil es nichts richtiges zu gewinnen gibt, dient dazu, neuere Blogs zu vernetzen und bekannter zu machen. Ist doch eigentlich eine ganz schöne Sache, oder? Allerdings halten nicht viele was davon (Kettenbrief ähnlicher Charakter etc.).
Ich finde den Award aber immer noch toll und wurde nun ganz ohne meine Mithilfe nominiert. (Wenn du meine erste Nominierung verpasst hast, kannst du diese hier nochmal nachlesen.) Denn die liebe Kathrin von dem Blog Travlgedengl hat mich vor einiger Zeit auserwählt. Vielen Dank dafür! Sehr gerne nehme ich die Einladung an.  Weiterlesen

Best of 2/2016 – Fotoparade

Das Jahr 2016 ist mittlerweile Geschichte. Ein neues Jahr steht in den Startlöchern und will mit Reisen, Emotionen und ganz besonderen Erlebnissen gefüllt werden.
Doch bevor das neue Jahr Einzug auf meinem Blog erhält, will ich euch noch einen kleinen Reiserückblick meiner Bilder vom zweiten Halbjahr 2016  – Juli bis Dezember – präsentieren. Denn zum Glück hat Michael von Erkunde-die-Welt wieder zur halbjährlichen Fotoparade aufgerufen. In sechs Kategorien aufgeteilt, werde ich euch nun meine schönsten Bilder präsentieren.
(Achtung! Könnte sehr Australienlastig werden :P) Weiterlesen

Meine Erfahrung zu InterRail

Osteuropa – Ein kleiner Kronjuwel?
Im Juni 2015 begab ich mich mit meinem Freund für zwei Wochen auf eine kleine InterRailtour. Wohin uns unsere Tour genau geführt hat, könnt ihr im folgenden Text nachvollziehen. So viel sei schon mal gesagt: Wir sind ein bisschen durch (Süd-)Osteuropa getourt. Und ich bin ehrlich zu euch, ich war total beeindruckt. Manchmal sollte man seine Vorurteile etc. gegen bestimmte Regionen einfach adacta legen und sie sich mit eigenen Augen anschauen.  Denn Osteuropa ist wirklich ein kleiner Kronjuwel. ❤
Weiterlesen